• Aktuelles / Dresden

Wie gestern bekannt wurde, haben Unbekannte einen Geldautomaten in einer Einkaufspassage an der Webergasse manipuliert. Die Täter späten auf bislang unbekannte Art Kontodaten sowie PIN-Nummern mehrerer Kunden aus.

Weiterlesen...

  • Aktuelles

Immer mehr Menschen in Sachsen bekommen Magensäureblocker, auch Protonenpumpen-Inhibitoren (PPI), vom Arzt verschrieben. Dies geht aus einer Auswertung der BARMER hervor. Im Jahr 2015 verordneten Mediziner hierzulande 68.400 Patienten PPI, im Jahr 2011 waren es 57.300. 2011 waren 14 Prozent aller Versicherten betroffen, 2015 bereits 18 Prozent. Die BARMER sieht die Entwicklung mit Sorge.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Meißen

Die 82. Internationale Grüne Woche lädt zu „Deutschlands längster Fressmeile“ nach Berlin. Noch bis zum 29. Januar präsentiert sich die Sächsische Winzergenossenschaft Meissen eG den erwarteten 400.000 Besuchern. Am heutigen Sachsentag stießen die sächsischen Winzer gemeinsam mit dem Sächsischen Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt auf ihre Erzeugnisse an. Begrüßt wurde er am Stand vom neuen Leiter Qualitätsmanagement der Winzergenossenschaft, Philipp Krüger.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Meißen

Hinweise zum Winterdienst

Meißen 24.01.2017


Ab Wochenmitte sagt der Deutsche Wetterdienst für Sachsen leichtes Tauwetter voraus. Die Stadt bittet deshalb Grundstückseigentümer, die Abflussrinnen und Gullys vom Schnee freizuräumen, damit das Tauwasser abfließen kann. Das sieht auch §9 der Straßenreinigungssatzung der Stadt Meißen vor (http://www.stadt-meissen.de/bauhof.html)

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Ausländeranteil wächst

Dresden 23.01.2017


Die Veröffentlichung der Kommunalen Statistikstelle „Dresden in Zahlen“ erscheint nunmehr für das III. Quartal 2016 und enthält unterschiedliche Statistikbeiträge sowie einen ausführlichen Teil mit Quartalszahlen und Grafiken zur Bevölkerungsentwicklung, zu Sozialleistungen, zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt, zu Finanzen, zum Verkehr und zur Bautätigkeit.

Weiterlesen...

  • Aktuelles

Der Regionalverband Dresden des DEHOGA Sachsen setzt sich kontinuierlich für die Sicherung der Gegenwart und Zukunft des Gastgewerbes und dessen Ansehen ein. Als Interessenvertretung der Hotellerie und Gastronomie vertritt er diese in der Tarifpolitik sowie gegenüber gewählten Volksvertretungen und Behörden.

Weiterlesen...